Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Ödland brennt in Damgarten

Ribnitz-Damgarten Ödland brennt in Damgarten

Am Sonntagabend ist die Feuerwehr Ribnitz-Damgarten zu einem Ödlandbrand an der Richtenberger Straße im Stadtteil Damgarten gerufen worden.

Ribnitz-Damgarten. Am Sonntagabend ist die Feuerwehr Ribnitz-Damgarten zu einem Ödlandbrand an der Richtenberger Straße im Stadtteil Damgarten gerufen worden. Das Feuer hatte sich auf einer Fläche von acht mal 60 Metern ausgebreitet. Möglicherweise hatten Glasscherben den Brand ausgelöst, die bei Sonneneinstrahlung wie Brenngläser wirken können. Die Einsatzkräfte hatten mehrere Scherben gefunden. Die Feuerwehr brauchte etwa eine Stunde, bis sie wieder abrücken konnte.

Kurz vor Mitternacht musste Feuerwehr abermals ausrücken. Aus der Minsker Straße war ein Containerbrand gemeldet worden.

Der Brand entpuppte sich allerdings nur als eine flackernde Straßenlaterne. Eine Anwohnerin hatte das Flackern in der Dunkelheit für Feuerschein gehalten und deshalb die Feuerwehr gerufen. Mehrfach musste die Feuerwehr in der Minsker Straße bereits brennende Müll- oder Wertstoffcontainer löschen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Edmonton

Riesige Waldbrände in der kanadischen Provinz Alberta haben schon mehr als 90 000 Menschen in die Flucht getrieben. Viele Häuser fielen den Flammen zum Opfer. Tausende sind im Norden der brennenden Stadt Fort McMurray weiter eingeschlossen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge