Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Pärchen wirft Möbel aus dem vierten Stock

Peenemünde Pärchen wirft Möbel aus dem vierten Stock

In Peenemünde auf der Insel Usedom wird sich nun ein Pärchen wegen Sachbeschädigung verantworten müssen. Es warf ihre alten Möbel aus dem Fenster und beschädigte die Hauswand.

Voriger Artikel
Lkw verliert 300 Kästen mit Glasflaschen
Nächster Artikel
Gurtmuffel macht den Drogentest

In Peenemünde ist ein Pärchen aus dem vierten Stock ausgezogen. Sie beförderten ihre Möbel über das Fenster im freien Fall nach unten. Nun ist die Häuserwand beschädigt.

Quelle: Renate Peter/symbolbild

Peenemünde. So haben sich die Nachbarn den Auszug eines jungen Pärchens aus einem Peenemünder Wohnblock nicht vorgestellt. Statt das Treppenhaus zu benutzen, zogen sie den Sturzflug ihres Mobiliar über das Fensterbrett vor. Beim freien Fall aus dem vierten Stock beschädigten die herunterfallenden Möbel die Häuserwand. Nun wartet auf die beiden 22-Jährigen eine Anzeige wegen Sachbeschädigung. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf 2500 Euro.

Hannes Ewert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelle Beiträge