Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Pflanzenschutzmittel gestohlen

Lübstorf Pflanzenschutzmittel gestohlen

Diebe sind in der Nacht zu Mittwoch in einen landwirtschaftlichen Betrieb im Amtsgebiet Lützow-Lübstorf eingedrungen und haben aus einem Lagerraum mehrere Liter Pflanzenschutzmittel gestohlen.

Lübstorf. Diebe sind in der Nacht zu Mittwoch in einen landwirtschaftlichen Betrieb im Amtsgebiet Lützow-Lübstorf eingedrungen und haben aus einem Lagerraum mehrere Liter Pflanzenschutzmittel gestohlen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei müssen die Täter die Mittel mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Der Schaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Die Polizei rät Unternehmen, Lager, in denen sie Materialien mit hohem Wert deponieren, besonders zu sichern. „Ein schwer überwindbares Hindernis kann einen Dieb von seinem Vorhaben abbringen beziehungsweise das Entdeckungsrisiko erhöhen“, heißt es in einer Mitteilung. An erster Stelle stehen mechanische Sicherungen, um sich gegen Einbrecher zu schützen. Einen zusätzlichen Schutz können Einbruchmeldeanlagen bieten. Es wird empfohlen, sich mit einer polizeilichen Beratungsstelle in Verbindung zu setzen. Hinweise und Tipps zum Schutz vor Einbrüchen gibt es unter anderem unter www.k-einbruch.de oder bei den Präventions-Sachbearbeitern der Polizeiinspektion Wismar (Telefon 03841/203353).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brinckmansdorf

Gefährliche Aktion in Brinckmansdorf / Polizei kann Mann rechtzeitig stoppen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge