Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Polizei fasst mutmaßlichen Sex-Täter

Schwerin-Großer Dreesch Polizei fasst mutmaßlichen Sex-Täter

Ein 18-Jähriger soll in Schwerin-Großer Dreesch zwei Mädchen im Alter von 13 und 14 attackiert haben.

Großer Dreesch 53.59224 11.46055
Google Map of 53.59224,11.46055
Großer Dreesch Mehr Infos
Nächster Artikel
Polizei erwischt gesuchten 19-Jährigen

Der Große Dreesch in Schwerin.

Quelle: Cornelius Kettler

Schwerin-Großer Dreesch. Ein 18-Jähriger, der im Schweriner Stadtteil Großer Dreesch zwei Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren belästigt haben soll, ist von der Polizei ermittelt worden. Wie die Beamten am Dienstag berichteten, habe sich der Übergriff auf einem Spielplatz am Montagnachmittag ereignet.

Der Verdächtige aus Syrien habe sich den auf einer Bank sitzenden Mädchen genähert, sie unsittlich berührt und versucht, sie zu küssen. Als die beiden flüchteten, verfolgte er sie. Ein Passant, bei dem die Mädchen Hilfe suchten, informierte die Polizei, die den mutmaßlichen Täter kurze Zeit später aufgriff.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hannover

Seit Monaten fahndet die niedersächsische Polizei nach drei mutmaßlichen früheren RAF-Terroristen. Jetzt verdichten sich die Hinweise, dass das Trio schon lange auf einem Raubzug ist.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge