Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 6 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Polizei findet gestohlene Fahrräder

Grimmen Polizei findet gestohlene Fahrräder

Zwei teure Fahrräder haben Beamte der Bundespolizei am Dienstagmorgen bei der Kontrolle eines Pkw Peugeot an der A 20 auf dem Parkplatz Trebeltal entdeckt.

Grimmen. Zwei teure Fahrräder haben Beamte der Bundespolizei am Dienstagmorgen bei der Kontrolle eines Pkw Peugeot an der A 20 auf dem Parkplatz Trebeltal entdeckt. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 27-jährige Fahrzeugführer aus Polen nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Außerdem fanden sich in dem Peugeot zwei neuwertige Fahrräder im Wert von insgesamt 2400 Euro. Weder der 27-Jährige noch seine beiden polnischen Begleiter konnten einen Eigentumsnachweis vorlegen. Die Fahrräder wurden durch Beamte der Autobahnpolizei Grimmen sichergestellt. Erst gestern ging der Polizei die Mitteilung über den Diebstahl von drei Fahrrädern aus einem Parkhaus in Marlow ein. Es stellte sich heraus, dass die beiden Fahrräder aus dem Peugeot in Marlow entwendet worden sind. Das dritte Fahrrad im Wert von etwa 650 Euro wurde nach einem Bürgerhinweis in Marlow aufgefunden. Jetzt ermittelt die Kripo.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald

Die Polizei weist die Vorwürfe des Greifswalder Bürgers Detlef Witt wegen der Verweigerung von Hilfe für einen 71-jährigen Obdachlosen zurück.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge