Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei stoppt Wiederholungstäter

Schönenwalde Polizei stoppt Wiederholungstäter

24-Jähriger aus der Gemeinde Richtenberg (Vorpommern-Rügen) wieder mit Audi, aber ohne Führerschein auf Tour.

Voriger Artikel
Fünf Verletzte bei Schlägerei an Rügener Berufsschule
Nächster Artikel
76-Jährige fährt gegen Transporter

Erneut erwischt hat die Polizei einen 24-Jährigen, der im Audi durch die Gegend fährt, aber keinen Führerschein besitzt.

Quelle: Friso Gentsch / Dpa

Schönenwalde. Recht dickfällig scheint der junge Autofahrer zu sein, den Polizeibeamte am Mittwochvormittag aus dem Verkehr zogen. Bereits mehrmals ging der 24-Jährige, der seit längerem nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, den Beamten ins Netz.

Der junge Mann aus der Gemeinde Richtenberg war mit seinem Pkw Audi auf der B194 zwischen Abtshagen und Grimmen unterwegs. Auf Höhe Schönenwalde wurde er von den Beamten gestoppt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Am 25.04.2017, gegen 23.35 Uhr, kam es auf der L263 zwischen den Ortschaften Gützkow und Lüssow zu einem Verkehrsunfall.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge