Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Radfahrer ohrfeigt 75-Jährige

Bad Doberan Radfahrer ohrfeigt 75-Jährige

Zu einer Handgreiflichkeit kam es nach Angaben der Polizei am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr am Markt in Bad Doberan.

Bad Doberan. Zu einer Handgreiflichkeit kam es nach Angaben der Polizei am Mittwochnachmittag gegen 17 Uhr am Markt in Bad Doberan. Derzufolge ging eine 75-Jährige in Höhe der Apotheke auf dem Gehweg, als ein Radfahrer sie streifte, sodass ihre Handtasche hängen blieb. Daraufhin machte sie den 30-jährigen Radfahrer auf den Gehweg aufmerksam. Der habe sie dann beleidigt und sie mit der Hand ins Gesicht geschlagen. Die Rentnerin prallte mit dem Kopf an die Hauswand und zog sich eine Wunde zu. Sie musste ambulant behandelt werden. Der Radfahrer konnte fliehen. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und den Täter möglicherweise kennen: Er trug einen grauen Trainingsanzug mit schwarzen Streifen und war etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß. Hinweise nimmt das Polizeihauptrevier Bad Doberan entgegen: ☎ 038203/560.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Vitte
Bei Grieben ist eine Radfahrerin gestützt. Eine nachfolgende Kutsche konnte gerade noch ausweichen.

Auf Hiddensee ist eine Radfahrerin unmittelbar vor einer fahrenden Kutsche zu Fall gekommen. Pferd und Kutscher reagierten blitzschnell: Die Frau bleibt unverletzt.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge