Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Radfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Greifswald Radfahrerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Eine Autofahrerin übersah am Sonnabend die Rentnerin auf dem Fahrrad, als sie mit dem Pkw das Gelände eines Baumarktes in Greifswald verlassen wollte.

Voriger Artikel
Drei Menschen bei Frontalcrash verletzt
Nächster Artikel
Mann schlägt Polizistin ins Gesicht

Eine Radfahrerin ist am Sonnabend bei einem Unfall in Greifswald schwer verletzt worden. (Symbolfoto)

Quelle: Tilo Wallrodt

Greifswald. Eine Radfahrerin ist am Sonnabend bei einem Unfall in Greifswald schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr die 75-Jährige gegen 12 Uhr mit ihrem Rad auf der Gützkower Landstraße. Eine 29 Jahre alte Autofahrerin erfasste die Rentnerin, als sie mit dem Pkw vom Baumarkt kommend auf die Landstraße abbiegen wollte.

Die Seniorin wurde schwer an Kopf und Oberkörper verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 600 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Jatznick/Belling
Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 109 bei Belling (Landkreis Vorpommern-Greifswald) ist am Montag eine Frau schwer verletzt worden.

Ein 63-Jähriger geriet am Montag nahe Belling (Landkreis Vorpommern-Greifswald) mit seinem Fahrzeug auf der Bundesstraße 109 in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Pkw einer 36-Jährigen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge