Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Rentner fährt in Feuerwehrauto

Spantekow Rentner fährt in Feuerwehrauto

Im ostvorpommerschen Spantekow hat ein 70-Jähriger dem Hilfsfahrzeug die Vorfahrt genommen. Er wurde dabei leicht verletzt.

Voriger Artikel
Unbekannter bedroht junge Männer mit Messer
Nächster Artikel
Premiere: DRK-Helfer trainieren gemeinsam

Ein Feuerwehrfahrzeug wurde in einen Unfall verwickelt.

Quelle: Tilo Wallrodt

Spantekow. Ein 70-jähriger hat in Spantekow im Landkreis Vorpommern-Greifswald am Samstag einem Feuerwehrwagen die Vorfahrt genommen und einen Unfall verursacht. Der Rentner fuhr laut Polizei rückwärts von einem Grundstück auf die Straße und prallte dort in das vorbeifahrende Feuerwehrauto.

Der 70-Jährige wurde leicht verletzt. Seine Beifahrerin und die Insassen des Feuerwehrautos blieben laut Polizei unverletzt.

Es entstand ein Schaden von 8000 Euro.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
A 33 stundenlang voll gesperrt
Ein Windradflügel liegt nach einem Unfall auf der Autobahn 33 bei Bielefeld.

Riesen-Crash auf der A33 bei Bielefeld: Ein Windradflügel bohrt sich durch das Führerhaus eines Lastwagens und bleibt quer auf der Fahrbahn liegen. Zwei Lastwagenfahrer werden leicht verletzt.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge