Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Rentnerin um 14 000 Euro betrogen

Zingst/Barth Rentnerin um 14 000 Euro betrogen

Eine 78-jährige Frau aus Zingst ist um knapp 14000 Euro betrogen worden. Anfang August hatte die Rentnerin den Anruf einer unbekannten Frau erhalten, die sich als Polizeibeamtin aus Barth ausgab.


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Greifswald
Christian G. ist wegen Vergewaltigung angeklagt.

45-Jähriger verging sich an Studentin / Gericht denkt über Sicherungsverwahrung nach

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge