Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Schulstart: Polizei zieht positives Fazit

Wismar Schulstart: Polizei zieht positives Fazit

Die Polizei zieht nach der ersten Schulwoche ein überwiegend positives Fazit. Vornehmlich in den Morgenstunden hat die Wismarer Inspektion an Kindertagesstätten ...

Wismar. Die Polizei zieht nach der ersten Schulwoche ein überwiegend positives Fazit. Vornehmlich in den Morgenstunden hat die Wismarer Inspektion an Kindertagesstätten und Schulen im Landkreis Nordwestmecklenburg Kontrollen durchgeführt. Die Präventionsbeamten setzten darüber hinaus zur Sensibilisierung an mehreren Orten eine Geschwindigkeitsmesstafel ein. Ob Dorf Mecklenburg, Wismar, Proseken, Grevesmühlen oder Gadebusch: Die Fahrerinnen und Fahrer hielten sich überwiegend an die vorgeschriebenen Geschwindigkeiten und zeigten auch beim Anschnallen ein vorbildliches Verhalten.

Nur vereinzelt mussten die Polizisten Fahrzeugführer ermahnen und auf die Gefahren gerade für die jüngeren und noch unerfahrenen Teilnehmer im Straßenverkehr hinweisen. Was das Parkverhalten an Schulen und Kitas anging, wirkte sich die Präsenz der uniformierten Beamten positiv aus. Auch in den kommenden Wochen und Monaten wird die Polizei an Bildungseinrichtungen und Kindertagesstätten im Einsatz sein und Fahrzeugführer kontrollieren.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge