Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Schweinekopf vor Schulungsraum

Stralsund Schweinekopf vor Schulungsraum

Ein halber Schweinekopf wurde gestern Morgen vorm Eingang einer einstigen Fahrschule im Jungfernstieg entdeckt.

Stralsund. Ein halber Schweinekopf wurde gestern Morgen vorm Eingang einer einstigen Fahrschule im Jungfernstieg entdeckt. Der Geschäftsraum wird seit Oktober 2015 von der Kreisvolkshochschule für Deutschkurse von Menschen mit Migrationshintergrund genutzt. Die Polizei schließt deshalb einen politisch motivierten Hintergrund nicht aus. Die Räumlichkeiten sind derzeit wegen der Ferien geschlossen. Der Staatsschutz der Kriminalpolizeiinspektion Anklam ermittelt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Bereits im Mai war vor dem Stralsunder Wahlkreisbüro von Angela Merkel (CDU) ein Schweinekopf mit beleidigender Aufschrift abgelegt worden. Seit Monaten werden immer wieder Schweineköpfe und Schweineblut benutzt, um Muslime zu beleidigen und gegen die Flüchtlingspolitik zu protestieren. Schweine gelten im Islam als unreine Tiere.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar

Im Freizeitbad Wonnemar in Wismar ist es am Dienstagnachmittag zu einem sexuellen Übergriff gekommen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge