Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Segelschiff gerät außer Kontrolle

Greifswald-Wieck Segelschiff gerät außer Kontrolle

Der Zweimaster „Weiße Duene“ hat in Greifswald-Wieck bei einem Unfall ein Boot gerammt.

Wieck 54.0964176 13.4509258
Google Map of 54.0964176,13.4509258
Wieck Mehr Infos
Nächster Artikel
Brandstifter zünden Kita-Gebäude an

Die „Weiße Duene“ ist in Greifswald-Wieck mit einem Boot kollidiert.

Quelle: Tilo Wallrodt

Greifswald-Wieck. Kein gutes Ende der Greifswalder Hafentage: In der Nacht zu Montag ist das Segelschiff „Weiße Duene“ bei seiner Fahrt durch die Wiecker Brücke Richtung Bodden aus noch ungeklärter Ursache verunglückt. Der Zweimaster geriet nach Angaben von Einsatzkräften außer Kontrolle, rammte manövrierunfähig  mindestens ein Segelboot.

Der Klüverbaum der „Weißen Duene“ wurde beschädigt. Das Segelboot erlitt Mastbruch.

Die Wasserschutzpolizei und die Feuerwehr waren im Einsatz.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Andria

Zwei Züge stoßen auf einer eingleisigen Strecke frontal zusammen, mindestens 27 Menschen sterben. Die Ermittler in Italien suchen nach der Ursache. Ein veraltetes Kontrollsystem könnte eine Rolle spielen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge