Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Seniorin bei Raubüberfall verletzt

Stralsund Seniorin bei Raubüberfall verletzt

Der Täter hat der Frau am Montag an der Sundpromenade in Stralsund die Handtasche gestohlen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Voriger Artikel
Polizei informiert über besseren Einbruchschutz
Nächster Artikel
Drei Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

Eine ältere Dame ist bei einem Raubüberfall an der Stralsunder Sundpromenade verletzt worden.

Quelle: Friso Gentsch / Dpa

Stralsund. Eine 74-Jährige ist bei einem Raubüberfall in Stralsund verletzt worden. Die Frau wollte am Montag gegen 12:30 Uhr ihr Fahrrad auf Höhe des Restaurants Ventspils an der Sundpromenade abstellen, als ihr ein Mann die Handtasche entriss. Dabei wurde die Seniorin an Bein und Schulter verletzt und musste ins Krankenhaus gefahren werden. Der Täter flüchtete über die Sarnowstraße in Richtung Brunnenaue und wurde dabei von zwei Zeugen verfolgt, die ihn aber aus den Augen verloren. Die Tasche konnten sie dennoch zurückgeben. Der Dieb hatte das Bargeld entnommen und sie weggeworfen.

Nach Polizeianghaben war der Täter etwa 30 bis 35 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß. Die langen dunklen Haare trug er zum Zopf gebunden, der zehn bis 20 Zentimeter lang war. Er trug ein weinrotes Shirt, der Rest der Kleidung war dunkel.

Hinweise an die Polizei unter 03831/28900 .

oz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin
 Der Bahnhof Schwerin-Mitte.

Parkende Fahrzeuge und ein Snackautomat waren das Ziel von Attacken mehrerer 13- bis 17-Jähriger in Schwerin.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge