Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Sportboot gesunken

Boltenhagen Sportboot gesunken

Mittwochnacht musste die Feuerwehr Boltenhagen zu einem Einsatz in den Tarnewitzer Hafen. Dort war ein Boot gesunken.

Voriger Artikel
„Reichsbürger“ in Vorpommern weiter auf der Flucht
Nächster Artikel
Monatelange Einbruchserie bei Agrarfirmen aufgeklärt

Dieses Sportboot musste Mittwochnacht geborgen werden.

Quelle: Feuerwehr Boltenhagen

Boltenhagen. Böse Überraschung für den Eigentümer eines Sportbootes, das im Tarnewitzer Hafen von Boltenhagen liegt beziehungsweise lag. Mittwochnacht sank das Sportboot aus bislang noch ungeklärter Ursache. Die Feuerwehr Boltenhagen erhielt bei dem Einsatz Unterstützung durch die Taucher der DLRG Zarrentin. Das Boot wurde mit Hilfe eines Krans aus dem Wasser gezogen, eine Ölsperre gelegt. Die Ermittlungen zur Ursache der Havarie dauern an.

Michael Prochnow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelle Beiträge