Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Störer schlägt Frontscheibe ein

Usedom Störer schlägt Frontscheibe ein

In der Stadt Usedom schlug ein Mann am Sonntag die Scheibe eines Transporters am Rande eines Techno-Festivals ein.

Voriger Artikel
Schwerer Unfall in der Saaler Chaussee
Nächster Artikel
Unbekannte stehlen DDR-Fahne

Die Polizei rückte am Sonntagnachmittag zum Freiluftfestival nach Usedom aus. Dort störte ein 26-Jähriger die Party.

Quelle: Friso Gentsch/dpa

Usedom. Ein 26 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Mecklenburgische Seenplatte schlug am Sonntag die Scheibe eines Transporters auf dem Gelände des Freiluftfestivals in Usedom ein. Laut Polizei wurde der Mann von Ordnungskräften bis zum Eintreffen der Beamten festgehalten. Anschließend begleiteten ihn die Beamten im Rettungswagen in die Odebrecht-Stiftung nach Greifswald. Gegen ihn wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Hannes Ewert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bundespolizeiinspektion Rostock

Einen dumpfen Aufprall hat der Triebfahrzeugführer des Güterzuges 88967 kurz vor dem Bahnhof Bützow vernommen, so die Meldung der Notfallleitstelle der Deutschen ...

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge