Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Tödlicher Arbeitsunfall: Mann von Lastwagen überrollt

Tessin Tödlicher Arbeitsunfall: Mann von Lastwagen überrollt

Beim Entladen hat sich ein Lkw bei Tessin (Landkreis Rostock) am Mittwoch plötzlich in Bewegung gesetzt.

Voriger Artikel
Betrunkener Autofahrer rammt anderes Fahrzeug und flüchtet
Nächster Artikel
Zeugen für Unfall an Bahnübergang gesucht

In Weitendorf bei Tessin ist am Dienstag ein Lkw-Fahrer von seinem eigenen Lastwagen überrollt und getötet worden.

Quelle: Stefan Tretropp

Tessin. Ein 52-jähriger Lastwagenfahrer ist am Mittwoch in Weitendorf bei Tessin (Landkreis Rostock) von seinem Lkw überrollt worden und dabei ums Leben gekommen.

 

Zu dem Unglück kam es nach Polizeiangaben auf einem Feldweg zwischen Tessin und Cammin, Höhe der Ortschaft Weitendorf, in unmittelbarer Nähe zur Kreisstraße 22. Nach bisherigen Erkenntnissen waren mehrere Mitarbeiter gerade damit beschäftigt, etwas vom Lkw zu entladen. Plötzlich und aus noch nicht geklärter Ursache setzte sich der Lastwagen selbständig in Bewegung und rollte einen Abhang hinunter. Der 52-Jährige lief noch hinterher und wollte in das Führerhaus aufspringen, um die Handbremse zu ziehen. Er rutschte jedoch ab und kam unter die Räder. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

Zur Ermittlung des Unfallhergangs waren neben Ermittlern der Kriminalpolizei ein Sachverständiger der Dekra sowie Angehörige des Landesamtes für Gesundheit und Soziales vor Ort.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gützkow
Spektakuläre Aufnahme von einem Pkw-Brand Mittwoch Mittag bei Gützkow.

An einem Getreidefeld in der Nähe von Gützkow (Vorpommern-Greifswald) ging ein Kleintransporter in Flammen auf. Verletzt wurde zum Glück niemand.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge