Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Überschlag über Leitplanke an der A 20

Neukloster Überschlag über Leitplanke an der A 20

Bei einem Überschlag über die Außenleitplanke an der A 20 wurde gestern Morgen eine 46-jährige Autofahrerin leicht verletzt.

Voriger Artikel
Radfahrer von Auto erfasst und schwer verletzt
Nächster Artikel
Unbekannte stehlen Sattelzüge

Bei einem Unfall auf der A 20 nahe der Abfahrt Neukloster überschlug sich ein Audi und blieb auf dem Dach liegen.

Quelle: Polizei

Neukloster. Bei einem Überschlag über die Außenleitplanke an der A 20 wurde gestern Morgen eine 46-jährige Autofahrerin leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, kam die Fahrerin mit ihrem Audi gegen 9 Uhr kurz hinter der Anschlussstelle Neukloster in Fahrtrichtung Rostock aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und blieb auf der rechten Fahrspur auf dem Dach liegen. Rettungskräfte brachten die verletzte Frau ins Krankenhaus nach Wismar. Die drei Hunde, die sich ebenfalls im Auto befunden hatten, blieben unverletzt. „Ein hilfsbereiter Verkehrsteilnehmer hat sie genommen und zur Adresse der Audi-Halterin gebracht“, teilt die Polizei mit. Da aus dem Audi nach dem Unfall Betriebsstoffe austraten, mussten die freiwilligen Feuerwehren aus Glasin und Neukloster gerufen werden. Der Sachschaden liegt nach ersten Schätzungen der Polizei bei 26500 Euro geschätzt. Der Audi hat nur noch Schrottwert.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Heringsdorf
Ein 1er BMW wurde am Mittwochvormittag demoliert. Eine 86 Jahre alte Rentnerin verwechselte offenbar Gas und Bremse.

Rund 25 000 Euro Schaden entstanden am Mittwochvormittag auf dem Parkplatz des EKZ in Heringsdorf auf der Insel Usedom. Eine Rentnerin verwechselte mit ihrem Auto Gas und Bremse.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge