Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Unbekannte Diebe randalieren in einem Stall

Groß Luckow Unbekannte Diebe randalieren in einem Stall

Die Täter stahlen unter anderem Traktorteile und zwei Hasen. Dann entleerten sie Feuerlöscher und ließen Schafe frei.

Voriger Artikel
In Wismar brennt erneut ein Container
Nächster Artikel
Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Im vorpommerschen Groß Luckow sucht die Polizei unbekannte Diebe, die in einem Stall Feuerlöscher entleerten.

Quelle: Tilo Wallrodt

Groß Luckow. Unbekannte Diebe haben in der Nacht zu Donnerstag in einem Stall in Groß Luckow (Vorpommern-Greifswald) randaliert. Die Täter stahlen zwei Hasen, fünf Traktorscheiben, drei Traktorbatterien und eine Schubkarre.

Anschließend entleerten sie drei Feuerlöscher und demolierten einen alten Wohnwagen. Als sie gingen, ließen die Diebe das Stalltor offen. Dies nahmen nach Polizeiangaben, „vier Schafe zum Anlass, sich auf Wanderschaft in Groß Luckow zu begeben“.

Ein Nachbar fand die Tiere auf der Dorfstraße und beherbergte sie vorübergehend in seinem eigenen Stall.

Der entstandene Schaden beläuft sich auf insgesamt 2400 Euro.

Cora Meyer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Pomellen
Die Polizei hat gestohlene Fahrräder gefunden.

Bei einer Kontrolle auf der Autobahn 11 beim südostvorpommerschen Pomellen haben die Beamten zwei Verdächtige erwischt.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge