Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Unbekannte Täter versuchen Parkautomaten aufzubrechen

Mukran Unbekannte Täter versuchen Parkautomaten aufzubrechen

Automat bei Übergriff beschädigt. Kriminalpolizei Sassnitz ermittelt.

Voriger Artikel
Mann feuert mit Schreckschusswaffe um sich
Nächster Artikel
1:2 – Hansa verliert auswärts

Unbekannte Täter haben versucht, einen Parkautomaten an der Schmalen Heide zwischen Neu Mukran und Prora zu knacken.

Quelle: Norbert Wiaterek

Mukran. Trotz des Hinweisschildes „Außer Betrieb“ haben bislang unbekannte Täter versucht, einen Parkautomaten auf dem Parkplatz „Schmale Heide“ an der Landesstraße zwischen Neu Mukran und Prora aufzubrechen. Sie scheiterten mit dem Versuch, beschädigten den Automaten aber.

Der Übergriff auf den Automaten wurde der Polizei am Sonnabend gemeldet. Deren Angaben zufolge, müssen der oder die unbekannten Täter in der Zeit vom vergangenen Mittwoch, 11 Uhr bis Sonnabend gegen 11.30 Uhr versucht haben, den Automaten aufzubrechen. Dabei beschädigten sie unter anderem auch das Display, schätzt die Polizei den entstandenen Sachschaden auf rund 100 Euro. Experten der Sassnitzer Außenstelle der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen.

Von Burwitz, Udo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

In der Nacht vom 20. zum 21.04.2016 gegen 00:30 Uhr hat ein lauter Knall die Anwohner von Tützpatz aus dem Schlaf gerissen und einen Bürger dazu veranlasst, über den Notruf die Polizei zu informieren.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge