Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Unbekannte zünden Silo-Abdeckungen an

Teterow Unbekannte zünden Silo-Abdeckungen an

Das Feuer griff am Samstag in Teterow (Landkreis Rostock) auf eine Fläche von etwa 100 Quadratmetern aus.

Voriger Artikel
Vier Verletzte bei Unfällen auf der B96 auf Rügen
Nächster Artikel
Auto nach Diebstahl per GPS geortet

Die Feuerwehr musste am Samstag in Teterow (Landkreis Rostock) ein Feuer von 100 Quadratmetern Größe löschen.

Quelle: Fotolia

Teterow. Unbekannte Täter haben am Samstag gegen 23.30 Uhr in Teterow (Landkreis Rostock) Altreifen und Plastikfolien, die als Abdeckungen von Silos gelagert waren, angezündet. Das Feuer breitete sich Polizeiangaben zufolge auf eine Fläche von etwa 100 Quadratmetern aus. Schließlich erfassten die Flammen auch einen in der Nähe stehenden Mast einer Stromleitung.

Verletzt wurde niemand, die Höhe des Sachschadens ist noch unklar.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Washington

„Dieselgate“ und kein Ende: VW ist im Abgas-Skandal mit einer weiteren Milliardenklage konfrontiert. Auch die US-Handelsbehörde FTC will Europas größten Autobauer nun zur Rechenschaft ziehen. Der Vorwurf: Falsche Werbeversprechen, mit denen Käufer getäuscht wurden.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge