Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Unbekannter belästigt junge Mädchen

Schwerin Unbekannter belästigt junge Mädchen

Der mutmaßliche Täter hat in Schwerin eine Zehn- und eine Elfjährige unsittlich berührt. Mit einem Phantombild sucht die Polizei nach dem jungen Mann.

Voriger Artikel
Feuerwehr wirbt um neue ehrenamtliche Retter und Helfer
Nächster Artikel
Knochen bei Erdarbeiten gefunden

Die Polizei Rostock sucht mit diesen Phantombildern nach dem unbekannten Täter.

Quelle: Polizei Rostock

Schwerin. Eine Zehn- und eine Elfjährige sind in Schwerin von einem unbekannten Mann sexuell belästigt worden. Wie das Polizeipräsidium Rostock am Freitag mitteilte, ereigneten sich die beiden Fälle am Donnerstagnachmittag auf dem Großen Dreesch und Mittwochmittag im Bereich Mueßer Holz.

Beide Mädchen waren nach der Schule auf dem Heimweg von dem Mann angesprochen und dann unsittlich berührt wurden. Die Polizei konnte nach den Beschreibungen der Kinder ein Phantombild anfertigen und bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.

Der Unbekannte ist ca. 16 bis 20 Jahre alt, 1,65 bis 1,85 Meter groß, hat eine schlanke Figur und grau-blaue bzw. braune Augen. Er hat dunkle bis braune kurze Haare, auffallende Pickel oder Muttermale im Gesicht, war mit einem schwarzen Kapuzenpullover bekleidet und sprach akzentfrei Hochdeutsch.

Hinweise zum Unbekannten oder zu der Tat nimmt die Polizei Rostock (Tel.: 03 82 08/ 8 88 22 22), die Internetwache (www.polizeimv.net) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

dpa/OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin
7000 Polizisten oder Richter in MV haben zu wenig Geld erhalten. (Symbolfoto)

Nach Urteil des Bundesverfassungsgerichts: 7000 Polizisten oder Richter in MV haben zu wenig Geld erhalten. Rechnen heißt es derzeit im Finanzministerium des Landes.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge