Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Unfall auf der A20: Pkw schiebt sich unter Sattelzug

Grevesmühlen Unfall auf der A20: Pkw schiebt sich unter Sattelzug

Die Beifahrerin des VW Passat musste mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Vollsperrung dauert fast eineinhalb Stunden.

Voriger Artikel
Mann schlägt Asylbewerber vor Unterkunft
Nächster Artikel
Autofahrerin bei Zusammenstoß verletzt

Die Beifahrerin des VW Passat musste von den Einsatzkräften aus Grevesmühlen und Upahl aus dem Wrack befreit werden.

Quelle: Daniel Heidmann

Grevesmühlen. Schlimmer Unfall auf der A20 Richtung Rostock: Kurz hinter der Abfahrt Grevesmühlen ist am Nachmittag ein VW Passat auf einen Lkw aufgefahren und hat sich dabei unter den Auflieger des Sattelzugs geschoben.

Die Beifahrerin musste von der Feuerwehr aus dem Auto befreit werden. Sie wurde mit einem angeforderten Rettungshubschrauber in eine Schweriner Klinik abtransportiert. Der Fahrer des Pkw stand unter Schock und konnte deshalb noch keine Angaben zum Unfallhergang machen, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer des Lkw blieb unverletzt.

Die Strecke Richtung Rostock war für fast eineinhalb Stunden komplett gesperrt.

Von Daniel Heidmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte

Betrunken und mit einem Messer hat Detlef N. (52) seine Familie in Biestow angegriffen / Erst die Polizei konnte ihn mit Schüssen stoppen / Er muss nun in eine Entziehungsanstalt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge