Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Unfall auf der B105

Bad Doberan Unfall auf der B105

Zwischen Bad Doberan und Bargeshagen (Landkreis Rostock) ist es am Freitagvormittag zu Behinderungen im Straßenverkehr in Richtung Rostock gekommen.

Voriger Artikel
Rostocker Spezialkräfte sichern G20-Gipfel in Hamburg
Nächster Artikel
Verdacht auf Fahren im Drogenrausch

Unfall am Freitagvormittag auf der B105 zwischen Bad Doberan und Bargeshagen.

Quelle: Anja Levien

Bad Doberan. Durch einen Vorfahrtsfehler sind nach ersten Erkenntnissen der Polizei zwei Autos auf der Bundesstraße 105 zwischen Bad Doberan und Bargeshagen (Landkreis Rostock) am Freitagvormittag zusammengestoßen. Die Fahrerin eines VWs war gegen 9.45 Uhr aus Bad Doberan kommend in Richtung Rostock unterwegs. Vor dem Abzweig nach Bartenshagen setzte sie den Blinker und signalisierte, dass sie abbiegen wollte. Wie die Polizei weiter mitteilt, fuhr daraufhin die Fahrerin eines Seats, die aus Bartenshagen kam, auf die Bundesstraße. Die VW-Fahrerin fuhr jedoch geradeaus weiter. Es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand.

Anja Levien

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Satow
Nach einem Unfall mit Fahrerflucht bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

Verunglückter Radfahrer erleidet mehrere Beckenbrüche. 2017 gab es schon mehr als 300 Fahrerfluchten im Landkreis.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge