Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Unfallserie durch Glätte auf Autobahn

Pasewalk Unfallserie durch Glätte auf Autobahn

Zwischen dem südostvorpommerschen Pasewalk und Strasburg sind vier Fahrzeuge von der Straße abgekommen. Bilanz: Ein Verletzter und ein Gesamtschaden von 125 000 Euro.

Voriger Artikel
Brutaler Raubüberfall auf Jugendliche
Nächster Artikel
Betrüger scheitern mit Enkeltrick

Allein 70 000 Euro Schaden entstanden an diesem Wagen bei einem Unfall auf der A 20 nahe Pasewalk.

Quelle: Christopher Niemann

Pasewalk. Auf der Autobahn 20 ist zwischen den Anschlusstellen Pasewalk Nord und Strasburg (Landkreis Vorpommern-Greifswald) zu vier Unfällen gekommen. Wie die Polizei berichtete, kamen mehrere Autofahrer am Mittwochabend bei plötzlich auftretender Straßenglätte in Rutschen. Offenbar waren sie zu schnell unterwegs.

 

Ein Mann, dessen Pkw erst nach 60 Metern auf einem angrenzenden Feld zum Stehen kam, wurde leicht verletzt. Es entstanden Sachschäden von insgesamt rund 125 000 Euro. 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Aktuelle Beiträge