Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Verkehrsbehinderungen nach Unfall auf A14

Leezen Verkehrsbehinderungen nach Unfall auf A14

Bei einem Zusammenstoß ist am Freitag bei Leezen (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ein Mann verletzt worden.

Leezen. Bei einem Unfall auf der A14 bei Leezen (Landkreis Ludwigslust-Parchim) ist am Freitag ein 19-Jähriger verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte ein anderer Autofahrer gegen 14.30 Uhr zum Überholen angesetzt, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Dabei war er mit dem Wagen des Mannes kollidiert.

Die Behinderungen auf der Autobahn dauerten zwei Stunden an. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 35 000 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lüttich

Ein Passagierzug kracht in Belgien in einen Güterzug. Waggons entgleisen und kippen um. Nach dem Unfall laufen die Ermittlungen zur Ursache. Blitzeinschlag, Nebel, Signalstörung - über die Gründe wird viel spekuliert.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge