Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Verkehrskontrolle: 13 Verstöße bei 30 Lkw und Transportern

Neustadt-Glewe/Stolpe Verkehrskontrolle: 13 Verstöße bei 30 Lkw und Transportern

Ein Lkw-Fahrer ist auf der A24 im Kreis Ludwigslust-Parchim mit einem Atemalkoholwert von 1,29 Promille angetroffen worden. Ein Pkw-Fahrer hatte Mengen an Hausrat völlig ungesichert auf dem Anhänger transportiert.

Voriger Artikel
Mann stiehlt 15 Flaschen Wodka und baut danach Unfall
Nächster Artikel
Prozess um Betrug mit Elektroartikeln und Potenzmitteln

Bei der Kontrolle von 30 Lastwagen und Kleintransportern auf der A24 im Kreis Ludwigslust-Parchim hat die Polizei am Dienstag binnen vier Stunden 13 Verstöße festgestellt. (Symbolfoto)

Quelle: Fotolia

Neustadt-Glewe/Stolpe. Bei der Kontrolle von 30 Lastwagen und Kleintransportern auf der A24 im Kreis Ludwigslust-Parchim hat die Polizei am Dienstag binnen vier Stunden 13 Verstöße festgestellt. Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer sei mit einem Atemalkoholwert von 1,29 Promille angetroffen worden, teilte die Polizei mit. Gegen den Fahrer einer Brandenburger Spedition werde nun strafrechtlich wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt. Sein Führerschein wurde eingezogen.

Darüber hinaus registrierten die Beamten drei Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten, einen technischen Mangel an der Fahrzeugbeleuchtung, fünf fehlende Fahrzeug- oder Frachtdokumente sowie schlecht gesicherte Ladung. Ein Pkw-Fahrer habe Mengen an Hausrat völlig ungesichert auf dem Anhänger transportiert, hieß es.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Rostock

Die massive Sturmfront führte am Donnerstagnachmittag besonders im Landkreis Ludwigslust-Parchim aufgrund umgestürzter Bäume zu zahlreichen Straßensperrungen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge