Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Vermeintliche Dachdecker unterwegs

Grevesmühlen Vermeintliche Dachdecker unterwegs

Die Polizei sucht zwei vermeintliche Dachdecker, die in Grevesmühlen eine Frau betrügen wollten. Die Männer klingelten am Dienstagmittag bei der Eigentümerin einer Doppelhaushälfte.

Grevesmühlen. Die Polizei sucht zwei vermeintliche Dachdecker, die in Grevesmühlen eine Frau betrügen wollten. Die Männer klingelten am Dienstagmittag bei der Eigentümerin einer Doppelhaushälfte. Nach Angaben der Polizei verwickelten sie die Frau in ein Gespräch. Nachdem einer der Männer das Dach inspiziert hatte, gab er Schäden an, die im Wert von mehreren Hundert Euro repariert werden müssten. Als die Eigentümerin das ablehnte und den Firmennamen oder eine Telefonnummer des Betriebs erfahren wollte, verschwand das Duo. Bei einer Überprüfung des Daches, das vor zwei Jahren erneuert wurde, durch die damals ausführende Firma wurden mutwillig herbeigeführte Beschädigungen festgestellt. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Männern. Sie sind 35 bis 40 Jahre alt, haben eine korpulente Statur und eine südeuropäische Erscheinung. Beide sprechen akzentfrei Deutsch. Sie fuhren mit einem dunkelroten Fahrzeug. Die Polizei in Grevesmühlen ist unter ☎ 03881/7200 erreichbar.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Zingst
Immer wieder versuchen Trickbetrüger per Telefon Geld von älteren Bürgern zu bekommen.

Eine 78-Jährige aus Zingst ist Opfer eines Trickbetrugs geworden.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge