Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Vier Verletzte bei Unfall

Mesekenhagen Vier Verletzte bei Unfall

Auf der Greifswalder Straße in Mesekenhagen sind am Donnerstag zwei Autos zusammengestoßen.

Voriger Artikel
89-Jährige vermisst: Wer hat diese Frau gesehen?
Nächster Artikel
Traktor fährt bei Feldarbeiten gegen Strommast

Ein Fahrzeug der Polizei im Einsatz (Symbolbild).

Quelle: Patrick Seeger

Mesekenhagen. Bei einem Unfall auf der Greifswalder Straße in Mesekenhagen (Vorpommern-Greifswald) sind am frühen Donnerstagabend vier Personen verletzt worden. Laut Polizei befuhr ein 38-Jähriger mit seinem Auto die Straße. Eine 50-Jährige verließ plötzlich mit ihrem Pkw eine Grundstücksausfahrt und fuhr auf die Fahrbahn. Trotz Ausweichmanöver und Notbremsung konnte der 38-Jährige einen Zusammenstoß der Fahrzeuge nicht mehr verhindern. Durch den Aufprall erlitten der Mann und seine zwei Töchter sowie die 50-Jährige leichte Verletzungen. Sie wurden ins Universitätsklinikum Greifswald gebracht.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden. Während der Unfallaufnahme war die Straße voll gesperrt.

Kay Steinke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Freizeitpark im Sauerland
Auf dieser Sommerrodelbahn war einem Zwölfjährigen während der Fahrt ein Teil seines Beines abgetrennt worden.

Nach dem schweren Unfall in einem Freizeitpark im Sauerland bleibt die Sommerrodelbahn nach Angaben des Betreibers mindestens bis zum Wochenende gesperrt.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge