Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Vier Verletzte nach Unfall auf der A 20

Grimmen Vier Verletzte nach Unfall auf der A 20

Bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 20 wurden am Samstagmorgen zwischen den Anschlussstellen Grimmen-West und Grimmen-Ost vier Personen verletzt.

Voriger Artikel
Vier Tote und zwei Schwerverletzte nach Horrorcrash
Nächster Artikel
Gedenkfeier für die Unfallopfer

Die Feuerwehr musste aus dem Auto vier Verletzte bergen.

Quelle: Raik Mielke

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Erfurt

Notrufe werden von der Polizei aufgezeichnet und gespeichert. Nun wird bekannt, dass sich Thüringer Beamte darauf nicht beschränkt haben. Ein Fall für die Staatsanwaltschaft.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge