Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Vorfahrt nicht beachtet

Bergen Vorfahrt nicht beachtet

Bergen. Nicht aufgepasst! Entgeistert schaut der VW-Fahrer aus Putbus auf sein demoliertes Auto.

Voriger Artikel
Polizei ermittelt nach Bootsunfall mit verletztem Kind
Nächster Artikel
Autofahrerin gerät in Gegenverkehr

Bergen. Nicht aufgepasst! Entgeistert schaut der VW-Fahrer aus Putbus auf sein demoliertes Auto. Er war kurz vor Putbus an der Pastitzer Kreuzung aus der Nebenstraße gekommen und hatte den Kleintransporter auf der Hauptstraße übersehen. Der Zusammenstoß sei so heftig gewesen, dass sich der VW auf der Fahrbahn einmal vollständig gedreht habe, erzählte der Mann. Es entstand erheblicher Sachschaden. Rund 3000 Euro Schaden wurden registriert, nachdem zwei Urlauber gestern nahe des Abzweigs Storchennest bei Bergen gegen 13 Uhr zusammengestoßen waren. Dabei hatte ein Pkw mit Anhänger verkehrsbedingt halten müssen. Ein Skodafahrer hatte das zu spät bemerkt und war aufgefahren. 10 Uhr hatte es bereits auf dem Netto-Parkplatz in Putbus gekracht: 1100 Euro Schaden.

FOTO: CH. ZILLMER

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grimmen
Kurz vor dem Einsatz: Zahlreiche Polizeifahrzeuge gestern auf dem Hof des Grimmener Polizeireviers.

Grimmen: Gegen 26-Jährigen wird jetzt wegen versuchter Erpressung und Vortäuschung einer Straftat ermittelt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge