Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Wenn Tiere auf der Straße sind: Fast 1500 Wildunfälle im Kreis

Wenn Tiere auf der Straße sind: Fast 1500 Wildunfälle im Kreis

Die Zahl der Kollisionen ist leicht gestiegen / Mehr als 1000 Tiere sterben im Verkehr im Jahr / Modellversuch mit blauen Wildwarnreflektoren auf Rügen

Voriger Artikel
Fast 1500 Wildunfälle im Kreis - Zahl leicht gestiegen
Nächster Artikel
Todesschuss durch "Reichsbürger": Trauer um Polizist aus MV

Hauptsächlich verursachen Rehwild und Wildschweine Unfälle auf den Straßen im Kreis.

Quelle: ADAC

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Verdächtiger festgenommen

Angespannte Stunden in Dänemark: Innerhalb kurzer Zeit gehen an Flughäfen und Einkaufszentren im Land per E-Mail Bombendrohungen ein. Die Ermittler glauben, zu wissen, wer dahintersteckt.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge