Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Werkstatt im Seehafen gestern abgebrannt

Wismar Werkstatt im Seehafen gestern abgebrannt

Eine Werkstatt im Bereich des Schrottumschlags im Seehafen Wismar ist gestern Nachmittag komplett abgebrannt. Dabei wurde ein Werkstattmitarbeiter leicht verletzt.

Voriger Artikel
Tragischer Betriebsausflug: Mann ertrinkt in Warnow
Nächster Artikel
Toyota prallt frontal gegen Baum

Feuerwehreinsatz am Seehafen: Im Bereich des Schrottumschlagplatzes ist eine Werkstatt komplett abgebrannt.

Quelle: Sylvia Kartheuser

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

34,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

21,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Lockhart

Eine Ballonfahrt in Texas endet mit dem Tod von 16 Menschen. Die Unfallursache bleibt zunächst unklar. Es ist die schlimmste Tragödie dieser Art seit einem Ballonabsturz 2013 in Ägypten.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge