Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Wohnmobil überschlägt sich

Schönberg Wohnmobil überschlägt sich

Ein Wohnmobil hat sich am Sonntagabend auf der A 20 bei Schönberg überschlagen. Wie die Polizei berichtete, platzte ein Reifen.

Schönberg. Ein Wohnmobil hat sich am Sonntagabend auf der A 20 bei Schönberg überschlagen. Wie die Polizei berichtete, platzte ein Reifen. Der 33-jährige Fahrer, der in Richtung Lübeck unterwegs war, verlor die Kontrolle über das Fahrzeug und geriet nach links in die Schutzplanke. Danach wurde das Wohnmobil nach rechts geschleudert und überschlug sich. Das Fahrzeug landete in der Bankette. Der Mann erlitt einen Rippenbruch, die 28-jährige Beifahrerin Prellungen. Beide wurden in ein Krankenhaus nach Lübeck gebracht. Durch den Unfall, der sich gegen 19.30 Uhr ereignete, stockte der Verkehr zwischen den Anschlussstellen Grevesmühlen und Schönberg für über eine Stunde. Das Wohnmobil musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte

Ein junger Mann ist am Mittwochabend am Leibnizplatz von einer Gruppe beleidigt, getreten und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge