Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Zwei Frauen bei Unfall leicht verletzt

Gingst Zwei Frauen bei Unfall leicht verletzt

Eine 48-jährige Fahrerin kam am Mittwoch mit ihrem Auto zwischen Kluis und Gingst von der L 30 ab. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Voriger Artikel
Sturz auf Gehweg: Opfer verklagt die Stadt Rostock
Nächster Artikel
Bewusstlos im Zug: 29-jähriger Dieb gefasst

Eine 48-jährige Fahrerin kam am Mittwoch mit ihrem Auto zwischen Kluis und Gingst von der L 30 ab. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Quelle: Friso Gentsch

Gingst. Bei einem Unfall auf der Landesstraße 30 sind zwei Frauen leicht verletzt worden. Laut Polizei kam eine 48-jährige Fahrerin am Mittwoch gegen 11 Uhr aus noch ungeklärter Ursache zwischen Gingst und Kluis mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam abseits der Straße auf dem Dach zum Stehen.

Bei dem Unfall wurden die 48-Jährige und eine 85-jährige Mitfahrerin aus der Gemeinde Trent leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrbahn blieb für die Untersuchung und Bergung des Fahrzeugs 70 Minuten voll gesperrt. Es entstand ein Schaden von mehr als 2 000 Euro.

Von Christian Niemann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte

Betrunken und mit einem Messer hat Detlef N. (52) seine Familie in Biestow angegriffen / Erst die Polizei konnte ihn mit Schüssen stoppen / Er muss nun in eine Entziehungsanstalt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge