Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Zwei Kinder bei Auffahrunfall leicht verletzt

Bargeshagen Zwei Kinder bei Auffahrunfall leicht verletzt

Auf der B 105 in Bargeshagen waren fünf Fahrzeuge in die Karambolage verwickelt.

Voriger Artikel
Unfall mit dem Rad: Urlauberin schwer verletzt
Nächster Artikel
DRK startet Aktion „Mein Blut für unsere Schule“

Durch den Unfall auf der B 105 in Bargeshagen kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Quelle: Stefan Tretropp

Bargeshagen. Ein Unfall auf der Bundesstraße 105 in Bargeshagen (Landkreis Rostock) hat am Dienstagnachmittag für erhebliche Verkehrsbehinderungen gesorgt.

Nach Angaben der Polizei bremste ein Autofahrer, der in Richtung Bad Doberan unterwegs war, um nach rechts auf den Parkplatz der Gaststätte „Zum Storch“ abzubiegen. Die Fahrer der beiden nachfolgenden Wagen bremsten ebenfalls, dem hinteren krachte allerdings ein viertes Fahrzeug ins Heck. Ein weiteres Autos fuhr ebenfalls auf und schob alle Pkws zusammen.

Dabei wurden zwei der insgesamt sechs Kinder, die mit in den Autos saßen, leicht verletzt. Sie kamen in ein Krankenhaus.

Die Polizei lotste den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an.

Stefan Tretropp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Ein Bus der Verkehrsgesellschaft Vorpommern-Rügen verursachte am Dienstag einen Unfall in Stralsund, bei dem vier Menschen leicht verletzt wurden.

Der Unfall ereignete sich in Stralsund auf der Rostocker Chaussee.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge