Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Zwei Männer nach versuchtem Raub festgenommen

Rostock Zwei Männer nach versuchtem Raub festgenommen

Ein 25- und ein 28-Jährige sollen in Rostock zwei Menschen geschlagen und getreten haben. Ein Opfer konnte zu einer Tankstelle in der Nähe flüchten.

Voriger Artikel
Mann bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Nächster Artikel
Autofahrer schläft bei der Fahrt ein – drei Schwerverletzte
Quelle: Boris Roessler/dpa

Rostock. Nach einem versuchten Raubüberfall sind in Rostock zwei Männer festgenommen worden. Die beiden 25- und 28-Jährigen sollen in der Nacht zu Freitag zwei Menschen geschlagen und auf einen von ihnen eingetreten haben, wie die Polizei mitteilte. Zuvor hatten die Verdächtige Wertsachen und Geld gefordert.

Eins der Opfer floh schließlich mit einer Bekannten in eine nahegelegene Tankstelle. Die beiden mutmaßlichen Räuber folgten ihnen. Dort nahm die Polizei das Räuberduo schließlich fest.

dpa/mv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock

Der Mann hatte am Sonntag in Rostock vor zwei Männern gewarnt, die Passanten angriffen. Daraufhin wurde er selbst zum Opfer.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge