Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Sievershagen Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Durch ein missglücktes Wendemanöver in Sievershagen bei Rostock sind drei Autos beschädigt und Behinderungen auf der B 105 verursacht worden.

Sievershagen 54.1114719 12.031353
Google Map of 54.1114719,12.031353
Sievershagen Mehr Infos
Nächster Artikel
Verfolgungsjagd auf betrunkenen Autofahrer

Aufräumarbeiten an der Unfallstelle in Sievershagen.

Quelle: Stefan Tretropp

Sievershagen. Auf der Bundesstraße 105, auf Höhe des Ostseeparks in Sievershagen bei Rostock, hat sich am Samstag ein Verkehrsunfall ereignet. Nach Angaben der Polizei fuhr ein Transporter in zwei vor ihm haltende Autos. Einer der Fahrer hatte ein Wendemanöver an einer Ampel versucht. 

Durch den Aufprall verletzten sich zwei Insassen leicht und kamen in ein Krankenhaus. An der Unfallstelle waren mehrere Feuerwehr-, Rettungs- und Polizeistreifenwagen im Einsatz. An allen Autos entstand Sachschaden.

Auf der Kreuzung kam es rund eine Stunde lang, während der Aufnahme, zu Verkehrsbehinderungen nach und von Rostock. 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Woldegk
Rettungswagen.

Bei einem Unfall auf der B104 zwischen Woldegk und Cölpin ist am Mittwoch ein Mensch ums Leben gekommen.

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge