Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Zwei versuchte Einbrüche

Ribnitz-Damgarten Zwei versuchte Einbrüche

Täter hatten es auf Mehrfamilienhäuser in Ribnitz-Damgarten abgesehen.

Voriger Artikel
Luftdruck- und Schreckschusswaffen im Straßengraben
Nächster Artikel
Einbruchserie in Kleingartenanlage

Zu zwei versuchten Einbrüchen kam es in Ribnitz-Damgarten.

Quelle: photothek.net

Ribnitz-Damgarten. In zwei Fällen wurde am Montag versucht, in Mehrfamilienhäuser in Ribnitz-Damgarten (Vorpommern-Rügen) einzubrechen.

Wie die Polizei dazu am Dienstag mitteilte, haben der oder die Täter versucht, sich in der Theodor-Fontane-Straße gewaltsam Zugang zu einer derzeit unbewohnten Wohnung und zu einem Abstellraum zu verschaffen. In beiden Fällen gelang es nicht, die Eingangstüren zu öffnen. In der Damgartener Chaussee versuchten der oder die Täter, gewaltsam die Terrassentür einer Wohnung zu öffnen. Der Sachschaden wird derzeit auf insgesamt rund 150 Euro geschätzt.

Im Zusammenhang mit den versuchten Wohnungseinbrüchen wird von der Polizei generell darauf hingewiesen, beim Verlassen der Wohnung bzw. des Hauses immer alle Fenster zu schließen und die Wohnungs- bzw. Haustüren abzuschließen. Ebenfalls sind die Hauseingangstüren von Mehrfamilienhäusern immer geschlossen zu halten. Auch die Nachbarn sollten einen wachsamen Blick auf die Wohnung oder das Haus nebenan haben, wenn dort niemand zu Hause ist.

Peter Schlag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PI Neubrandenburg

Am 12.11.2016 um 00:36 Uhr ging bei der Einsatzleitstelle der Polizei ein Notruf ein, in welchem mitgeteilt wurde, dass es in Röbel, Minzower Straße, auf der Veranstaltung ...

mehr
Mehr aus Aktuelle Beiträge