Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
30-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

PP Neubrandenburg 30-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Am 24.09.2017 um 20:05 Uhr erhielt die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg die Mitteilung über einen schweren Verkehrsunfall auf der B 193.

Penzlin. Am 24.09.2017 um 20:05 Uhr erhielt die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg die Mitteilung über einen schweren Verkehrsunfall auf der B 193.
Nach ersten Erkenntnissen war der 30-jährige Fahrzeugführer aus Richtung Peckatel in Richtung Penzlin unterwegs und kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Am Fahrbahnrand prallte er dann gegen einen Straßenbaum. Der junge Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.
Die Bundesstraße war bis kurz vor Mitternacht aufgrund der Bergungs- und Fahrbahnreinigungsarbeiten voll gesperrt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Polizeiinspektion Wismar

Polizeibeamte aus Wismar wurden in der Nacht zu Donnerstag in die Wismarer Altstadt wegen einer am Boden liegenden Frau mit Kopfverletzungen gerufen.

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Mittleres Mecklenburg