Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
300 Strohballen abgebrannt

PP Neubrandenburg 300 Strohballen abgebrannt

Am 08.10.2016, gegen 16:20 Uhr meldete ein Anrufer den Brand einer Strohmiete in Waren Müritz, rückseitig des Gewerbegebietes Waren Ost, in der Siegfried-Markus-Straße auf dem angrenzenden Ackerland.

Waren. Am 08.10.2016, gegen 16:20 Uhr meldete ein Anrufer den Brand einer Strohmiete in Waren Müritz, rückseitig des Gewerbegebietes Waren Ost, in der Siegfried-Markus-Straße auf dem angrenzenden Ackerland. Zum Einsatz kam die Feuerwehr Waren, die mit vier Fahrzeugen und ca. 25 Kammeraden am Brandort tätig war. Personen oder Gebäude waren nicht in Gefahr.
Vor Ort brannten ca. 300 Strohballen kontrolliert ab. Der entstandene Schaden wird auf 20.000 EUR geschätzt. Aufgrund des Verdachtes der Brandstiftung hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeimeldungen Mittleres Mecklenburg