Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Fahrradfahrer stößt mobiles Blitzgerät um

PI Neubrandenburg Fahrradfahrer stößt mobiles Blitzgerät um

Gestern Nachmittag führte der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte eine Geschwindigkeitsmessung auf dem Schweriner Damm in Waren durch.

Waren. Gestern Nachmittag führte der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte eine Geschwindigkeitsmessung auf dem Schweriner Damm in Waren durch. Hierbei wurden auf Höhe des Netto am Altstadt-Center die Fahrzeuge mit Fahrtrichtung Neubrandenburg gemessen.
17:42 Uhr fuhr ein Fahrradfahrer mit seinem Hund an dem Blitzgerät vorbei und stieß es dabei absichtlich um.
An dem Gerät entstand nach derzeitigem Erkenntnisstand kein Schaden. Die gespeicherten Daten sind nach wie vor verwendbar und auswertbar. Auch das Umstoßen eines Gerätes ändert daran nichts. Im Falle einer Beschädigung kommen dann auf den Verursacher jedoch Regressansprüche zu, die zum Teil sehr teuer werden können.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Ein Randalierer hat am Montag in der Rostocker Innenstadt drei Polizisten verletzt.

Ein fast nackter Mann drang am Montag in der Rostocker Innenstadt in eine Wohnung ein und zerstörte das Inventar.

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Mittleres Mecklenburg