Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Polizei stoppt PKW mit vier Betrunkenen

PP Rostock Polizei stoppt PKW mit vier Betrunkenen

Am 13.04.2016 um 03.14 Uhr wurde im Rahmen einer verdachtsunabhängigen Verkehrskontrolle der 25jährige Fahrer eines PKW in der Th.-Heuss-Str.

Rostock. Am 13.04.2016 um 03.14 Uhr wurde im Rahmen einer verdachtsunabhängigen Verkehrskontrolle der 25jährige Fahrer eines PKW in der Th.-Heuss-Str. angehalten. Im PKW waren 4 Personen, alle offensichtlich alkoholisiert. Bei der Kontrolle des Fahrers wurde durch die Polizeibeamten Alkohol in der Atemluft festgestellt. Eine freiwillige Atemalkoholkontrolle vor Ort ergab 1,51 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Rostock

Rostock - Eingesetzte Beamte des Polizeihauptrevieres Rostock Reutershagen stellten in der heutigen Nacht gegen 23:54 Uhr am Neuen Markt einen 19-jährigen Mann mit ...

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Rostock