Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Schwerer Unfall zwischen Hinrichshagen und Graal Müritz

PP Rostock Schwerer Unfall zwischen Hinrichshagen und Graal Müritz

Am 31.07.2016 führten gegen 02:00 Uhr Beamte des Polizeireviers Sanitz eine Verkehrskontrolle in Graal Müritz durch.

Graal Müritz. Am 31.07.2016 führten gegen 02:00 Uhr Beamte des Polizeireviers Sanitz eine Verkehrskontrolle in Graal Müritz durch. Der Fahrer eines VW Passat missachtete das Anhaltesignal der Beamten und flüchtete mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Hinrichshagen.
In der Folge fuhr er in den Straßengraben, wobei der Fahrer schwer verletzt wurde. Weitere Personen befanden sich nicht im Fahrzeug.
Der 43-jährige Verletzte wurde stationär aufgenommen. Aufgrund des Verdachts des Konsums von Alkohol und Drogen erfolgte eine Blutprobenentnahme beim Fahrer.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeimeldungen Rostock