Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Schlägerei zwischen deutschen und syrischen Schülern

Polizeiinspektion Stralsund Schlägerei zwischen deutschen und syrischen Schülern

Am 26.04.2016 kam es gegen 11:30 Uhr in einer Schule in Garz zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Schülern. Zwei Schüler wurden verletzt.

Garz. Am 26.04.2016 kam es gegen 11:30 Uhr in einer Schule in Garz zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Schülern. Zwei Schüler wurden verletzt.
Nach bisherigen Erkenntnissen war es zunächst zwischen deutschen Schülern und Schülern syrischer Herkunft zu einem verbalen Streit gekommen. In der weiteren Folge kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Schülern, an der offenbar sechs 14 bis 17 Jahre alte Schüler beteiligt waren.
Ein deutscher Schüler wurde verletzt und zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht, dies konnte er bereits wieder verlassen. Die Verletzung eines syrischen Schülers wurde vor Ort ambulant behandelt.
Zu den Hintergründen der Auseinandersetzung liegen noch keine Erkenntnisse vor. Die Ermittlungen des Kriminaldauerdienstes Stralsund dauern gegenwärtig an.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Am 23.04.2016 gegen 15:10 Uhr ereignete sich auf der Landstraße 321, zwischen Torgelow und Viereck, ein schwerer Verkehrsunfall.

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Rügen