Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Drei 16- und 17-jährige Mädchen begingen rund 50 Ladendiebstähle

PD Kiel Drei 16- und 17-jährige Mädchen begingen rund 50 Ladendiebstähle

Die Beamten der Preetzer Polizeistation haben drei Mädchen im Alter von 16 und 17 Jahren ermittelt, die für rund 50 Ladendiebstähle in Frage kommen.

Preetz. Die Beamten der Preetzer Polizeistation haben drei Mädchen im Alter von 16 und 17 Jahren ermittelt, die für rund 50 Ladendiebstähle in Frage kommen. Der Gesamtwert des Diebesguts beläuft sich auf rund 1.200 Euro.

Ende Januar wurden zwei der Mädchen auf frischer Tat bei einem Ladendiebstahl in einem Bekleidungsgeschäft erwischt. Im Laufe der weiteren Ermittlungen wurde bekannt, dass die beiden gemeinsam mit einer dritten Jugendlichen für eine Vielzahl weiterer Ladendiebstähle verantwortlich sein dürften.

Bei anschließend angeordneten Wohnungsdurchsuchungen konnte umfangreiches Beweismaterial in Form von Bekleidung, Modeschmuck und Kosmetikartikeln im Wert von etwa 1.200 Euro sichergestellt werden, das aus rund 50 Ladendiebstählen stammen dürfte.


Original: Preetzer Polizei klärt rund 50 Ladendiebstähle auf



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeimeldungen Stralsund