Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Diebstahl mindestens einer Tonne Pflanzenschutzmittel

PI Neubrandenburg Diebstahl mindestens einer Tonne Pflanzenschutzmittel

In der Zeit vom 27.04.2016 16:00 Uhr bis 28.04.2016 07:00 Uhr wurden vom umfriedeten Gelände einer Agrargenossenschaft in Gielow-Mühle mindestens eine Tonne Pflanzenschutzmittel entwendet.

Gielow. In der Zeit vom 27.04.2016 16:00 Uhr bis 28.04.2016 07:00 Uhr wurden vom umfriedeten Gelände einer Agrargenossenschaft in Gielow-Mühle mindestens eine Tonne Pflanzenschutzmittel entwendet.
Nach derzeitigem Kenntnisstand haben sich bislang unbekannte Täter widerrechtlich Zutritt zu dem Gelände verschafft und aus einem verschlossenen Lager Pflanzenschutzmittel in flüssiger Form (in Kanistern und Fässern) entwendet. Der Sachschaden wird zurzeit auf ca. 50.000 Euro geschätzt.
Die Beamten des Kriminaldauerdienstes waren zur Spurensicherung vor Ort und die Beamten des Kriminalkommissariats Neubrandenburg haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hilfe. Personen, die auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen festgestellt haben, werden gebeten, diese Hinweise an die Polizei in Malchin unter 03994-231 224 zu richten.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Durch eine Polizeistreife konnten am 23.04.2016 gegen 01:00 Uhr zwei PKW in der Ortschaft Luckau festgestellt werden.

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Südvorpommern