Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Exhibitionist belästigt 12- und 13-jährige Mädchen

PP Neubrandenburg Exhibitionist belästigt 12- und 13-jährige Mädchen

Am gestrigen Tag (1. November 2017, gegen 11.30 Uhr) kam es in Wolgast zu exhibitionistischen Handlungen eines bisher unbekannten Tatverdächtigen.

Wolgast. Am gestrigen Tag (1. November 2017, gegen 11.30 Uhr) kam es in Wolgast zu exhibitionistischen Handlungen eines bisher unbekannten Tatverdächtigen.
Drei Mädchen im Alter zwischen 12 und 13 Jahren befanden sich vor der Turnhalle in der Hufelandstraße als sie einen blauen VW Lupo bemerkten, in dem ein Mann mit heruntergelassener Hose saß. Er manipulierte an seinem Geschlechtsteil und entfernte sich anschließend in Richtung Baustraße. Kurze Zeit später kam das Fahrzeug aus der Richtung Baustraße wieder zurück und fuhr in Richtung B 111 weiter.
Der Mann soll ca. 30 Jahre alt gewesen sein, hat braune kurze Haare, ist von sportlicher Gestalt und trug eine blaue Jeans sowie einen roten Pullover. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen 3-Türer. Genaue Angaben zum Kennzeichen des Autos konnten nicht gemacht werden, nach Angaben der Mädchen beinhaltete es die Buchstabenkombination "AT" (???-AT ???).
Mögliche Zeugen, oder Personen die Hinweise zur Identität des Tatverdächtigen machen können, werden gebeten, sich an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395/5582-2224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Bergen (ots) - Am Montag, dem 30.10.2017, gegen 12:30 Uhr, wurde den Beamten des Polizeihauptrevieres Bergen Information ein Brand in der Ortslage Poseritz Ausbau gemeldet.

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Südvorpommern