Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° stark bewölkt

Navigation:
Leer stehendes Haus komplett ausgebrannt

PP Neubrandenburg Leer stehendes Haus komplett ausgebrannt

Am 18.06.2016 wurde gegen 01:10 Uhr durch Anwohner des Reitbahnweges ein Feuer gemeldet.

Neubrandenburg. Am 18.06.2016 wurde gegen 01:10 Uhr durch Anwohner des Reitbahnweges ein Feuer gemeldet. Ein leerstehendes Haus an dem Verbindungsweg zwischen Reitbahnweg und Wasserskianlage am Reitbahnsee brannte in voller Ausdehnung. Das Gebäude brannte komplett aus.
Die Kriminalpolizei Neubrandenburg hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Ein Randalierer hat am Montag in der Rostocker Innenstadt drei Polizisten verletzt.

Ein fast nackter Mann drang am Montag in der Rostocker Innenstadt in eine Wohnung ein und zerstörte das Inventar.

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Südvorpommern