Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Durchlauferhitzer geriet in Brand

PI Ludwigslust Durchlauferhitzer geriet in Brand

Im Badezimmer eines Wohnhauses in Stralendorf geriet am späten Dienstagabend gegen 23 Uhr ein Durchlauferhitzer in Brand.

Stralendorf. Im Badezimmer eines Wohnhauses in Stralendorf geriet am späten Dienstagabend gegen 23 Uhr ein Durchlauferhitzer in Brand. Eine Bewohnerin des Hauses kam später mit Verdacht auf eine leichte Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Sie konnte die Flammen noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher ersticken.
Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Brand durch einen technischen Defekt an dem Durchlauferhitzer hervorgerufen wurde.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
PP Neubrandenburg

Während eines Sturmes gegen 19:00 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße MÜR 22 zwischen Bütow und Zepkow ein Verkehrsunfall.

mehr
Mehr aus Polizeimeldungen Südwestmecklenburg